Direkt zum Inhalt

Ein logischer Schritt um zu investieren: für unsere Mitarbeiter

adf_banner.png

Antonino Dias Fernandes (ADF) ist ein schnell wachsender Familienbetrieb, der 1976 gegründet wurde. Sie haben zwei Produktionslinien: einerseits verschiedene Typen Öfen und (offene) Kamine und andererseits größe Metallkonstruktionen, wie öffentliche Treppen und Edelstahlbalkone. In den vergangenen Jahren haben sie wesentlich in Produktionsstätten, Maschinen und Werkzeuge, Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und Ausbildung investiert. Jährlich werden etwa 1.500 Stück Öfen und Kaminen hergestellt, diese werden hauptsächlich durch Einzelhändler verkauft. ADF ist seit 2003 ISO 9001:2000 zertifiziert.

Die Herausforderung

Der gesamte Produktionsprozess der Öfen findet in einem Bereich statt. Der Prozess beginnt mit dem Schneiden und Biegen der Edelstahlplatte. Die nächsten Stufen sind der Schneidtisch und das Schweißen. Der Jahresverbrauch an Schweißdraht is etwa 6.000 kg, verteilt über 10 Arbeitsplätze. Die letzten Stufen sind die Oberflächenbehandlung und das Streichen der Endprodukte.

Arbeitsbedingungen sind ein sehr wichtiges Thema bei ADF. Um die Mitarbeiter vor Schweißrauch schützen und ihnen eine angenehme Arbeitsumgebung bieten zu können, musste die Werkstatt von Schweißrauch freigehalten werden.

Die Lösung

Die Öfen werden aus relativ kleinen Teilen zusammengebaut. Durch die Anwendung von Absaugarmen über den Arbeitsplätzen wird der Schweißrauch direkt an der Quelle entfernt.

Die Absaugarme sind an einem stationären Filtersystem, Typ SFD, mit mechanischer Einwegfilterpatrone angeschlossen. Die große Filterfläche von 50 m2 ermöglicht es, zwei Absaugarme, jeweils mit einem eigenen Ventilator, an das Filtersystem anzuschließen. Die gefilterte Luft wird in die Werkstatt zurückgeführt.

Quellenabsaugung ist die meist wirksame Art von Schweißrauchabsaugung Die 50 m2 äußerst wirksame Filterfläche der Filteranlagen gewährleisten eine große Staubauffangkapazität, während eine Meldung „Filter verstopft“ angibt, wann die Filter patronen ausgetauscht werden müssen. Antonino Dias Fernandes ist mit der Anlage sehr zufrieden. Sie hat sich als sehr zuverlässig erwiesen; die einzigen Teile, die ausgetauscht werden müssen, sind die Filterpatronen und manchmal eine Halogenlampe.

Vorteile im Überblick

  • Wegen der großen Filterfläche der Filter erwies sich das System außerdem als eine kostengünstige Lösung im Hinblick auf die Betriebskosten.
  • Die SFD Filteranlagen benötigen keinen Strom.
  • Die Arbeitsleuchte, die in der Haube der Absaugarme integriert ist, garantiert eine klare Sicht auf das Arbeitsstück.
  • Sämtliche Absaugarme sind mit einem automatischen Start/ Stopp-Sensor ausgerüstet. Dies ist eine Schutzvorrichtung für die Benutzung des Systems und hat eine positive Wirkung auf den Schallpegel und den Energieverbrauch.

Produktliste

Produkte

Mehrarmiges System

Mehrarmensystem

1

Absaugarme

Flex

10

Stationäre Filtereinheit

SFD

5

Ventilatoren

FAN-28

10

ADF

» Wir interessieren uns sehr für die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. «

Herr Hugo Fernandes
Sohn des Eigentümers

Galerie

Mehrarmiges System mit Flex-Absaugarmen, verbunden mit FAN-28 und SFD-Stationärfilter
Mehrarmiges System mit Flex-Absaugarmen, verbunden mit FAN-28 und SFD-Stationärfilter
ADF_welder with welding fume extraction arm
CSM

Gesünderes Arbeitsumfeld dank schweißrauchabsaugung mit Push-Pull-Systemen

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
STV Las- en Snijtechniek

Absaugsysteme erfüllen strengste Anforderungen

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
VAM Drilling

Fabrik mit hochflexiblem Schweißrauchabsaugsystem

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Hörmann

Absaughauben sorgen für ein sauberes Arbeitsumfeld

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Jos van der Lubbe/Lasbedrijf Wero

Mehrarmensystem von Lasbedrijf Wero

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
AJ Engineering

AJ Engineering

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Holtkamp

Gesunde Luft in der neuen Halle

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Voortman Steel Group

Keine Klagen mehr über Die Schweißrauch

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Müller Martini

Saubere Luft in den gesamten Schweißkabinen

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Edmolift

FlexHood erfüllt die von Edmolift gestellten hohen Anforderungen

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Arginta Engineering

Raumfiltrationssysteme stellen saubere Luft am Arbeitsplatz sicher

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Harsveld

Mobile Schweißrauchabsauger sorgen für Flexibilität

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Delmet

Saugblassystem ideale Lösung für Grossteile

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie

Wir helfen Ihnen gerne!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Spezialisten auf und erhalten Sie Antworten auf all Ihre Fragen zum Thema saubere Luft.

Anmeldung zum Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Kontakt-Formular

Fragen Sie uns

Nächstgelegene Standorte

Finden Sie heraus, wo wir sind