Direkt zum Inhalt

Gesunde Luft in der neuen Halle

holtkamp_banner.png

HOLTKAMP STAHLKONSTRUKTIONEN GMBH – STAHLBAU SEIT 1988

Aus dem kleinen Familienunternehmen, welches 1988 von Herrn Hans-Wilhelm Holtkamp gegründet wurde, ist im Laufe der rund 30-jährigen Betriebsgeschichte ein Unternehmen gewachsen, welches sich auf dem stark umkämpften Markt des Stahl- und Hallenbaus mit Erfolg durchgesetzt hat.

Der Firmensitz in Nottuln ist in der Lage, 2500-3000 Tonnen an Stahlkonstruktionen pro Jahr zu fertigen. Die Produktionsanlagen sind nach neuesten technischen Gesichtspunkten konzipiert und berücksichtigen die besonderen Anforderungen an optimale Fertigungs- und Prozessabläufe. Hier am Standort befindet sich ebenso die Statik- und Konstruktionsabteilung. Holtkamp Stahlkonstruktionen sind in Form von Hallen und Kranbahnen und vielen anderen Bauobjekten bundesweit zu finden und werden durch ein gut ausgebildetes Montageteam überall in Deutschland erfolgreich unterstützt.

www.holtkamp-stahlkonstruktionen.de

Die Herausforderung

Bedingt durch den Neubau einer Werkshalle, die erst nach und nach mit Schweißarbeitsplätzen eingerichtet werden kann, soll eine flexible Schweißrauchlösung gefunden werden, die sich dem verändernden Prozess anpasst. Es sollen die anfallenden Schweißrauchpartikel mittels Hallenluftfiltration aus der Hallenluft abgesaugt werden.

  • Maße der Halle: Länge: 50 m Breite: 25 m
  • Zu verschweißende Materialien: Stahl, schwarz, leicht ölig
  • Schweißart: MIG / MAG manuell
  • Angenommene Schweißdrahtmenge nach Besuchstermin: 10.000kg/Jahr bei 220 Arbeitstage = 7,5kg/Tag/Schweißer
  • Schweißplätze: 6 Stück

Die Lösung

Der Diluter ist ein freistehendes Raumfiltrationssystem, das Ansammlungen von Schweißrauch durch Dauerfiltration der verschmutzen Luft vorbeugt. Der Diluter besteht aus einem Zentralfiltersystem, einem Ventilator in Schalldämmgehäuse, einer Ausblaseinheit mit verstellbaren Ausblasdüsen, einem Schalldämpfer und einem Steuerungskasten mit Frequenzregler und PLC.

Die Filtereinheit ist mit einem Funkenfänger und Filterpatronen sowie dem RoboCleanPlus System für automatische abschnittweise Reinigung der Filterpatronen mittels Druckluft ausgerüstet. Das Diluter-System vermischt bzw. verdünnt mit seinen frei beweglichen Ausblasdüsen kontinuierlich die Schweißrauchschicht mit sauberer, gefilterter Luft. Für eine Optimierung des Verdünnungsprozesses kann jede Ausblasdüse einzeln justiert werden, beste Ergebnisse werden durch direktes, gezieltes Ausrichten auf die Schweißrauchschicht erreicht.

Die verunreinigte Luft wird durch die Filteranlage eingesaugt, gereinigt und anschließend über die Ausblasdüsen in die Werkshalle zurück geführt. Die aus dem Schweißrauch gefilterten Rückstände werden in einem einfach zu entleerenden Staubbehälter aufgefangen.

Dadurch reduziert das System erheblich den Bedarf an Außenbelüftung. Die teuer klimatisierte Raumluft verbleibt in der Werkstatt und trägt so zur Minimierung der Energiekosten und der Umweltbelastung bei. Die standardmäßige Ausrüstung mit einer Steuer- und Regeleinheit, einem Schaltschrank, enthält einen Frequenzumformer mit Drehzahlregler, der in Verbindungmit einem Drucksensor den Volumenstrom, unabhängig vom Sättigungsgrad der Filterpatrone, konstant hält. Ein Filtersystem benötigt bis zu zweimal weniger Energie zu Beginn als zu Filterstandsende, um die gleiche Luftmenge zu bewegen. Diese Steuer- und Regeleinheit hält den Luftstrom fortwährend und spart somit bis zu 50% der Energie ein. Des Weiteren wird so eine Filterüberlastung verhindert und eine Verlängerung der Filterstandzeiten erreicht.

Da für das Diluter-System keine Rohrleitung nötig ist, kann es einfach, mit geringen Montagekosten, installiert werden. Es bietet somit die perfekte Lösung, wenn Punktabsaugung und Absaughauben keine Option sind, z. B. bei der Herstellung großer Werkstücke, bei unterschiedlichen Schweißverfahren an wechselnden Orten, Krantransporten oder bei Installationsschwierigkeiten einer Absaugrohrleitun. Falls sich die Bedingungen innerhalb der Werkstatt ändern, kann der Diluter ohne großen Aufwand anders positioniert werden und passt sich damit perfekt allen Veränderungen an.

Vorteile im Überblick

  • Keine Verrohrung in der Halle nötig
  • Flexible Positionierung des Systems ohne großen Aufwand möglich
  • Energieeinsparung bis zu 50%

Aussage

» Wir sind sehr zufrieden mit unseren drei Dilutern. Das System erfüllt wirklich unsere Erwartungen. «

Zitat von: Herr Guido Holtkamp von Stahlkonstruktionen GmbH äußert sich sehr erfreut über das neue Filtersystem der Halle.

Produktliste

Produkte

Diluter-System

SCS-Diluter

3

Holtkamp

» Wir sind sehr zufrieden mit unseren drei Dilutern. Das System erfüllt wirklich unsere Erwartungen. «

Herr Guido Holtkamp
von Stahlkonstruktionen GmbH

Brauchen Sie Hilfe?

WIR SIND FÜR SIE DA 

CTA icon sample

Galerie

Der SCS-Diluter, ein eigenständiges allgemeines Filtersystem
Der SCS-Diluter, ein eigenständiges allgemeines Filtersystem
Arginta Engineering

Raumfiltrationssysteme stellen saubere Luft am Arbeitsplatz sicher

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Edmolift

FlexHood erfüllt die von Edmolift gestellten hohen Anforderungen

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
AJ Engineering

AJ Engineering

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Voortman Steel Group

Keine Klagen mehr über Die Schweißrauch

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
ADF

Ein logischer Schritt um zu investieren: für unsere Mitarbeiter

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Jos van der Lubbe/Lasbedrijf Wero

Mehrarmensystem von Lasbedrijf Wero

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
GP Groot

Mobileinheiten für ein Maximum an Flexibilität

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Harsveld

Mobile Schweißrauchabsauger sorgen für Flexibilität

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Hörmann

Absaughauben sorgen für ein sauberes Arbeitsumfeld

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Delmet

Saugblassystem ideale Lösung für Grossteile

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
Müller Martini

Saubere Luft in den gesamten Schweißkabinen

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
STV Las- en Snijtechniek

Absaugsysteme erfüllen strengste Anforderungen

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie
VAM Drilling

Fabrik mit hochflexiblem Schweißrauchabsaugsystem

Absaugung von Schweiß- und SchneidrauchSchwerindustrie

Wir helfen Ihnen gerne!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Spezialisten auf und erhalten Sie Antworten auf all Ihre Fragen zum Thema saubere Luft.

Anmeldung zum Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Kontakt-Formular

Fragen Sie uns

Nächstgelegene Standorte

Finden Sie heraus, wo wir sind